Trenck Festspiele

Der offizielle
TRENCK-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und Event-News
und Angebote erhalten!

I agree with the Ich bestätige die Datenschutzhinweise.
Aktuelles | Page 4

jetzt buchenNächste Festspieltermine vom Juli 2019 - August 2019

Die Trenckfamilie freut sich über die Nachricht, dass  Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst die Schirmherrschaft für die Festspielsaison 2016 übernimmt. Franz Löffler, Präsident der Trenckfestspiele und Landrat des Landkreises Cham, hatte die Verbindung hergestellt und bereits die Zusage erhalten, dass Dr. Ludwig Spaenle bei der Premiere anwesend sein wird.

Die Termine für die Festspielsaison 2016 sind geregelt, die Spieltermine sind hier einzusehen. Karten werden vorraussichtlich ab Anfang Dezember erhältlich sein.
Auch die Trenck-eigenen Festtermine sind bekannt und hier veröffentlicht.

Am heutigen Freitag um ca 13 Uhr wurde in den Räumen des Küchenherstellers "rational-Einbauküchen" in Waldmünchen der Gewinner des diesjährigen Gewinnspiels gezogen. Unter notarieller Aufsicht hat die Glücksfee Angelika Bauer den Gewinn im Landkreis gelassen.

Die Küche im Wert von € 15.000,00 geht nach Chammünster.

Wir gratulieren recht herzlich.

Mit Pia Fichtinger haben die Trenckfestspiele für Angelika Bauer bereits unmittelbar nach der diesjährigen Festspiel-Saison ein engagiertes Mädel gefunden, das ab 2016 in die Rolle der Katharina Schwab schlüpft. Mit großer Freude wurde bei der Familie Fichtinger und natürlich bei Pia die Entscheidung der Regisseurin Yvonne Brosch aufgenommen.  Im Winter werden dann die Probenarbeiten beginnen und für Pia Fichtinger wird es sicher ein erlebnisreiches Jahr werden.

Mit dem Pandurenlager im Stadtpark haben die Trenckianer den Abschluss der 66. Festspiel-Saison  mit zahlreichen Gästen gebührend gefeiert. Nach der großen Hitze haben die etwas kühleren Temperaturen bei den Gästen für beste Stimmung gesorgt.  Die Panduren-Küche hatte so manches Schmankerl zu bieten.

Angelika Bauer hat sich in Ihrer 11. Saison als Katharina Schwab glänzend von der Festspielbühne verabschiedet – ein paar Tränen der Wehmut durften da schon fließen!

Durch die große Unterstützung der beiden Schirmherren Renate Pollinger und Lothar Höher mit Ihren TV-Sendern TVA Regensburg und OTV Amberg konnte bei  der Anzahl der Zuschauer eine markante Steigerung zur Saison 2014 verzeichnet werden. Übrigens haben die Beiden für bestes Festspielwetter gesorgt – besser kann es ein Schirmherr nicht machen.

Das enorme ehrenamtliche Engagement aller Mitwirkenden vor und hinter der Bühne hat wieder tausende Besucher bei Trenck der Pandur begeistert.